Eure Gastgeber

Vom PferdeVirus infiziert…

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage. Wir sind Piet und Sarah – unsere Liebe zu den Pferden hat uns zueinander geführt. Wir leben dieses Leben mit Leib und Seele. Lasst euch von uns in die Welt der Pferde und des Western-/Wanderreitens entführen, lernt unsere Pferde kennen, genießt ein paar Stunden oder Tage im Sattel oder einfach die Gastfreundschaft auf unserer GeisbachRanch. Wir freuen uns auf euch!


Piet Rott,
Wanderreitführer

„Er kennt die Eifel wie seine Westentasche…“ – so schrieb mal ein Journalist in der Zeitung. Stimmt, und so ist Piet in erster Linie für die Rittführung und Organisation zuständig. Wenn dann noch Zeit bleibt macht er das Büro, die Homepage, die Weiden, die Pferde, den Stall, das Auto, die…

Pferdischer Werdegang

1970  1. Kontakt mit Pferden beim Ponykarusell auf der Kirmes
1988  Mein 1. Pferd, Fjordstute „Anna“
1989   Der 1. Ritt alleine durch die Eifel
1993     Anna geht, Little Chester kommt
1995   10 Tage alleine zur DWA-Windrose auf die Kauber Platte
1995-99   Div. Turniererfolge WRR und EWU
1997  Umzug in die Eifel – Start von „Piets Adventure Trails“ 
2000   EWU Trainer C – Western
2002      Wanderrittführer DWA
2003 Start des professionellen Wanderreitbetriebs
2004 FN Trainer B – Wanderreiten
2006 Umzug zur Ranch in Baar-Büchel
2011 1. Kreativ-Preis der DWA
2012   Jubiläum 15 Jahre on Trail
2012 2. Kreativ-Preis der DWA
2013   Umzug auf die GeisbachRanch
20133. Kreativ-Preis der DWA

Seit langem schon bin ich vom Pferdevirus infiziert. Ganz schlimm erwischte es mich 1989, als ich damals mit meiner Fjordstute Anna zu meinem ersten Wanderritt in die Eifel aufbrach. Dorthin zog es mich schon als Kind und so habe ich mit ihr eine Woche lang die Wälder und Täler durchstreift, seit dieser Zeit bin ich „Eifelsüchtig„. Anfangs zogen wir 2-3 mal im Jahr mit Freunden und den Pferden durch die Eifel. Irgendwann kam die Idee, von und mit den Pferden hier zu Leben. 1997 kehrte ich dann dem Ruhrgebiet den Rücken, ging in die Eifel und gründete meinen Wanderreitbetrieb.

Seit 2013 lebe ich nun mit meiner Frau Sarah, unseren Pferden, Hunden und Katzen auf unserer „kleinen Farm“ inmitten herrlicher Natur. Ich kann euch sagen, es ist ein anderes Leben…


Sarah Wieser,
The Horsewoman

Auch stellvertretende Geschäftsleitung…;-)
Sarah reitet seit sie laufen kann und kennt den „Laden“ hier praktisch von Anfang an. Damals noch als PferdePflegemädchen führt sie heute u.a. die Gruppen durch die schöne Landschaft, bildet die jungen Pferde aus, kocht den Gästen leckeres Essen…

Hallo, ich bin Sarah…

bin etwas schreibfaul, deshalb steht hier noch nix, fragt mich gerne selbst…;-)


Paula & Buddy

Die Zwei dürfen natürlich nicht fehlen. Unsere zwei Australian Shepherd sind die besten Reitbegleithunde der Welt. Sie verstärken unser Team natürlich auch – böse Zungen behaupten, sie seien die einzigen, die die Wege wirklich kennen… 😉